In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

Creti Cup - Januar '17
Montag, den 23. Januar 2017 um 22:33 Uhr

Ailinger erkämpfen sich neun Medaillen

Coaches des Taekwondo Ailingen hatten größere Erwartungen

Die Ailinger Taekwondo-Kämpfer haben sich beim Punkteturnier Creti Cup in Reutlingen neun Medaillen erkämpft. Am Ende des Tages fuhren sie mit einer Gold-, zwei Silber- und sechs Bronzemedaillen nach Hause. Dennoch haben die Coaches des Vereins mehr von ihren Schützlingen erwartet, sagt Trainer Alexander Dick: „Bei einem so kleinen Punkteturnier muss mehr drin sein, vor allem bei den erfahrenen Kämpfern.“

Anita Fenrich ist noch keine erfahrene Kämpferin. Der Creti Cup ist einer ihrer ersten Turniere. Und dennoch kämpfte sich die Neunjährige mit spektakulären Ergebnissen ins Finale vor. Ihre erste Gegnerin schickte sie mit einem Stand von 6:0 K.O. von der Matte. Ihre nächste Gegnerin gab bei einem Punktestand von 9:0 auf.

Erst im Finale hatte Anita eine ebenbürtige Gegnerin. Doch auch sie konnte Anita nicht aufhalten. Nach einem taktisch klugen Kampf ging sie mit einem Punktestand von 4:2 von der Matte: die erste und einzige Goldmedaille für Ailingen.

„Ich weiß nicht was los war. Die stärksten und erfahrensten Kämpfer konnten heute nicht zeigen, was in ihnen steckt. Dafür war heute ein erfolgreicher Tag für unseren Nachwuchs“, sagt Trainer Dick. Tatsächlich holten die Jüngsten

heute die meisten Punkte.

 

Selina Palumbo und Aurora Crimi kämpften eindrucksvolle erste Runden. Doch die neunjährige Selina musste im Halbfinale bereits aufgeben. Mit Ohrenschmerzen trat sie vom Wettkampf zurück. Aurora hingegen trat in derselben Gewichtsklasse an wie ihre Teamkollegin Anita Fenrich und traf im Halbfinale auf Anitas starke Finalgegnerin. Sie ließ sich einschüchtern und verlor den Kampf 2:4.

Die erfahrensten Ailinger, Jessica Dick und Gökcem Gültekin, konnten heute nur Silber und Bronze nach Hause holen. „Jessica ist ganz frisch in der Jugend A, sie muss sich erst finden. Genauso wie Gökcem, sie kämpft jetzt bei den Senioren“, sagt Trainer Dick. Für den Taekwondo-Sport hat die Saison gerade erst begonnen. In den nächsten Wochen und Monaten haben die Ailinger also noch einige Turniere, um sich in ihre neuen Gewichts- und Altersklassen einzugewöhnen.

Gold: Anita Fenrich (Jugend C, bis 26 Kilogramm)

Silber: Alexander Kardos (Jugend B, bis 33 Kilogramm), Jessica Dick (Jugend A, bis 42 Kilogramm)

Bronze: Gökcem Gültekin (Senioren, bis 62 Kilogramm), Selina Palumbo (Jugend C, bis 30 Kilogramm), Aurora Crimi (Jugend C, bis 26 Kilogramm), Jana Dick (Jugend B, bis 33 Kilogramm), Leo Gummert (Jugend B, bis 41 Kilogramm), Lina Fenrich (Jugend B, bis 41 Kilogramm)

 

 

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions