In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

Anfängerkurse - Oktober '16
Montag, den 26. September 2016 um 20:37 Uhr

Neue Anfängerkurse

Der Verein Taekwondo Ailingen bietet im Oktober neue Anfängerkurse an. Die Kurse richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Taekwondo vereint sportlichen Wettkampf mit traditionellen koreanischen Techniken. Selbstverteidigung und Disziplin sind Kernelemente des Trainings. Insbesondere Kinder steigern ihr Selbstbewusstsein und fallen damit aus der Opferrolle.

Die Kurse beginnen für Bambinis (4 bis 6 Jahre) am Montag, 10. Oktober, von 16 bis 17 Uhr. Für Kinder von 7 bis 11 Jahren am Freitag, 14. Oktober, von 16 bis 17 Uhr. Jugendliche (12 bis 18 Jahre) beginnen am Donnerstag, 13. Oktober, von 19 bis 20 Uhr. Die Kurse für Erwachsene ab 18 Jahren beginnen am Mittwoch, 12. Oktober, ab 19 Uhr.

Alle Kurse finden in der Gymnastikhalle der Realschule Ailingen statt. Interessierte können direkt mittrainieren und Taekwondo ausprobieren. Die ersten Trainingsstunden sind kostenlos. Anmeldung einfach per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. September 2016 um 20:59 Uhr
 
Fernsehbericht zu EM-Erfolg
Freitag, den 09. September 2016 um 20:50 Uhr

Regio-TV berichtet über EM-Erfolg

Über den großen Erfolg unserer Jessica Dick berichten nicht nur die Zeitungen. Regio-TV und schwaebische.de haben einen Fernseh-Beitrag zu Jessicas Erfolg gedreht. Einfach auf das Bild klicken:

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. September 2016 um 20:47 Uhr
 
Europameisterschaft - September '16
Freitag, den 09. September 2016 um 20:47 Uhr

Jessica Dick holt Bronze bei der EM

Ailinger Taekwondo-Kämpferin schickt Weißrussin mit 9:0 nach Hause

Ailingen – Jessica Dick hat bei den Europameisterschaften in Rumänien die Bronze-Medaille erkämpft. Die Ailinger Taekwondo-Kämpferin schlug Russland und Polen in den Vorrunden souverän mit 6:1 und 9:0. Sie kämpfte ein überragendes Turnier, dann traf die 13-Jährige im Halbfinale auf die Spanierin Ashley Bourreau Lopez.

Bandagen bedecken ihre Knie, ihre Knöchel und ihre Füße. Das harte Training für die EM hat seine Spuren hinterlassen. Doch ihr Geist sei ganz frei, sagt Jessica. Sie ist körperlich und mental gut vorbereitet. „So eine Schülerin kann sich jeder Trainer nur wünschen. Sie ist bissig, ehrgeizig und selbstbewusst“, erklärt ihr Trainer Giuseppe Pistillo stolz.

 

Die Auslosung meint es gut mit Jessica. Sie muss nur viermal gewinnen, dann ist sie Europameisterin der Kadetten bis 33 Kilogramm. Allerdings hat sie nur wenige Minuten Pause zwischen den Kämpfen. Ihre erste Gegnerin: eine Polin. Bei Jessica ist kaum Aufregung zu spüren. Sie ist vorsichtig, aber kämpft klug. Zwei harte Treffer zum Kopf der Polin und Jessica führt. Mit 6:1 gewinnt sie ihren ersten Kampf.

Nur knapp zehn Minuten später muss sie wieder auf die Kampfmatte. Doch das kommt der 13-jährigen Ailingerin gerade recht. Sie ist kampfbereit und schlägt ihre weißrussische Gegnerin geradezu von der Matte. Mehrfach trifft Jessica die Weißrussin am Hinterkopf und im Gesicht. Mit einem spektakulären Ergebnis von 9:0 zieht sie ins Halbfinale ein.

Ashley Bourreau Lopez gewann keinen der Vorrundenkämpfe so deutlich. Dennoch bot sie Jessica einen herausragenden Kampf. Beide Mädchen zielten vornehmlich zum Kopf, konnten aber keinen einzigen

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. September 2016 um 20:47 Uhr
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 25

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions